Jetzt Nachhilfe in Mainz finden!

  • Nachhilfe in Ihrer Nähe
  • Ausgewählte Lehrer
  • Noten verbessern

Für Ihre Anfrage haben wir passende Nachhilfelehrer gefunden.

Sie benötigen Hilfe bei der Lehrerauswahl?

Ihr persönlicher tutoria (jetzt Studienkreis)-Berater unterstützt Sie gerne.

Unser Service-Team

berät Sie bei allen Fragen.

Black phone 0800 111 12 36

Zum Seitenanfang

tutoria – Eine Marke des Studienkreis

Im September 2015 übernahm die Studienkreis Gruppe, einer der größten Anbieter von Nachhilfedienstleistungen in Deutschland, die Nachhilfe-Plattform tutoria. Sowohl ehemalige tutoria-Kunden als auch neue Interessenten haben nun die Möglichkeit, Nachhilfe über das bewährte Studienkreismodell zu erhalten. Das Modell umfasst zum einen individuelle Nachhilfe in einem von rund 1.000 Standorten bundesweit, als auch professionelle Online-Nachhilfe durch ausgebildete e-Tutoren und ein Selbst-Lern-Portal mit über 250.000 Aufgaben. Alternativ wird Einzel-Nachhilfe-Unterricht zu Hause über einen Kooperationspartner angeboten. Darüber hinaus bietet der tutoria Ratgeber weiterhin Informationen zu wichtigen Bildungsfragen wie Lernschwierigkeiten, das Schulsystem und Lerntipps.

Nachhilfe Mainz: Gute Noten mit tutoria (jetzt Studienkreis)

Nachhilfe Mainz und in der Region. Mainz ist die größte Stadt in Rheinland-Pfalz und zugleich dessen Landeshauptstadt. Knapp 200.000 Einwohner zählt Mainz, die in den fünfzehn Stadtteilen Altstadt, Bretzenheim, Drais, Ebersheim, Finthen, Gonsenheim, Hartenberg-Münchfeld, Hechtsheim, Laubenheim, Lerchenberg, Marienborn, Mombach, Neustadt, Oberstadt und Wiesenau arbeiten und wohnen. Bretzenheim ist davon der älteste Stadtteil, in dem angeblich der römische Kaiser Severus Alexander ermordet wurde. Dies wird jedoch mangels Beweisen bezweifelt.

Nachhilfe Mainz - Geschichte und mehr

Frühe Funde belegen, dass die Mainzer Gegend schon während der letzten Eiszeit von Jägern als Raststätte genutzt wurde. Wenn Sie Ihr Wissen in Frühgeschichte, Geologie und Sozialkunde erweitern wollen, suchen Sie sich einfach eine Nachhilfe bei tutoria (jetzt Studienkreis)! Wir bieten Ihnen eine Vielzahl kompetenter Nachhilfelehrer. Die ersten Siedlungen kamen übrigens erst mit den Kelten. Die Siedlung, die als Grundstein der Stadt Mainz angesehen werden kann, wurde im Jahre 13/12 v. Chr. durch Drusus, einen römischen Politiker und Heerführer, gegründet.

Nachhilfe geben in Mainz

Doch nicht nur die Mainzer Geschichte, sondern auch die Färbung der Straßenschilder der Stadt ist interessant. Während die Straßenschilder von den Straßen in Mainz, die senkrecht zum Rhein stehen, rot hinterlegt sind, wurden die, deren Straßen parallel zum Rhein verlaufen, blau eingefärbt. Wenn Sie auch kreative Ideen haben – vor allem bei der Vermittlung von Wissen - dann werden Sie am besten Nachhilfelehrer bei tutoria (jetzt Studienkreis).

Nachhilfe Mainz: Lernen in der Fastnachtshochburg

Mainz gehört wie Düsseldorf oder Köln zu den Hochburgen der rheinischen Fastnacht. Die Mainzer Variante hat dabei immer die stärkste politisch-literarische Komponente. Erstmals erwähnt wurde dieser Brauch im 13. Jahrhundert. Ende des 15. Jahrhunderts galt die Fastnacht als ein unorganisiertes Volksfest, zumindest die bürgerliche Version. Am Hofe wurden große und geplante Hoffeste ausgetragen - mit der Besonderheit, dass für diese Nacht die Rollen der einzelnen Personen per Los neu verteilt wurden. So musste 1668 der Kurfürst den Abend als Mundschenk verbringen. Damit Sie bei Ihren Berufschancen ein besonders gutes Los ziehen, nehmen Sie am besten Nachhilfe in Mainz bei tutoria (jetzt Studienkreis). Ob Schüler oder Student, auf tutoria (jetzt Studienkreis).de findest du die beste Nachhilfe Mainz!